200 Jahre Fahrrad und Radfahren

Mit der Erfindung der „Laufmaschine“ des deutschen Forstbeamten Karl von Drais 1817 beginnt eine neue Zeit der Mobilität für die Menschen. Das Fahrrad als Verkehrsmittel, Sportgerät und Fitnessikone ist in den vergangenen 200 Jahren zum unverzichtbaren Accessoire des (modernen) Menschen geworden.

WikiPedia: Geschichte des Fahrrads | Fahrrad

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: