Jauerling

Route: Aggsbach – Spitz – Gut am Steg – Jauerling (Gipfel) – Schallemmersdorf – Melk (Donaubrücke) – Aggsbach (ca 47 km).

Höhenprofil:

Am 14. Juli sind etliche Radfahrerinnen und Radfahrer in der Wachau unterwegs (15. Wachauer Radtage). Dennoch ist die Auffahrt zum Jauerling – wie jedesmal – ein wunderschönes Erlebnis, und der Radmarathon führt ja nicht über den Jauerling-Gipfel!


Mit der Rollfähre von Arnsdorf nach Spitz übersetzen heißt Zeit haben, die Muße während der Überfahrt erleben, mit anderen Radsportlern plaudern …


Bei der Aussichtswarte am Jauerling ist gut rasten: Hier erlebt der Sportler nahezu Privatstatus – ein Kompliment für die freundliche Betreuung und ein herzliches Dankeschön an die Betreiber/innen des Turmbuffets der Aussichtswarte)!

„Blick ins Land“ Fahrrad! Oben sein …

Zu den Fotos | Aussichtswarte Jauerling | http://alfred-nussbaumer.at

Advertisements