Kühtaisattel

Passhöhe: 2017 m
Ausgangspunkt: Ötz im Ötztal (812 m)
Route: Ötz – Taxegg – Ochsengarten – Kühtai – Kühtaisattel (ca. 18 km)

Von Ötz (812 m) – ziemlich stark ansteigend – die Straße nach Kühtai hoch (bis zu 16 % Steigung). Die Straße ist bis Ochsengarten in recht gutem Zustand, dann mit mäßig gutem Straßenbelag. Sechs wunderschöne Kehren etwa zwei Kilometer vor Ochsengarten und eine schöne Auffahrt vor dem Speicher Längental.

Vorsicht in den Lawinen / Steinschlagverbauten: In extrem geringem Sicherheitsabstand vorbeifahrenden PKW drängen den Radfahrer gegen die Randsteine – STURZGEFAHR!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: